Positive Psychologie in Unternehmen und Organisationen

Wie trägt Positive Psychologie zu Unternehmenserfolg und Wachstum bei?

Die Positive Psychologie stärkt Menschen – nicht nur in

ihrem Privatleben, sondern auch in Teams, Organisationen und Unternehmen. Dieser Effekt ist in wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.

 

Aus unserer jahrelangen Erfahrung als Coaches und Trainerinnen kennen wir zahlreiche Nutzen, die die

Positive Psychologie für Unternehmen, Führungskräfte

und Mitarbeiter hat:

 

Mitarbeitende und Führungskräfte identifizieren sich mehr mit dem eigenen Unternehmen, sind intrinsisch motiviert, zeigen ein hohes Engagement bei gleichzeitig stärkerer Resilienz und geringerem Risiko von Burnout. Insgesamt stärkt Positive Psychologie die Leistungsfähigkeit von Mitarbeitenden nachhaltig.

Mit Positiver Psychologie fällt es Führungskräften leichter,

als Vorbild positiv auf das Team zu wirken und ein gutes Miteinander im Team zu fördern. Nachweislich arbeiten Teams mit Positiver Psychologie besser zusammen,

erarbeiten schnellere Problemlösungen und erbringen höhere Leistung.

 

Die Zusatznutzen für die Unternehmen, die ganzheitliche Konzepte der Positiven Psychologie umsetzen, sind deutlich erkennbar im wirtschaftlichen Erfolg und der Stärkung

der Marktposition.

 

Diese Unternehmen sind innovativ, agil und attraktive Arbeitgeber mit geringem Krankenstand und Fluktuation - wichtige Erfolgsfaktoren in Zeiten von Fachkräftemangel.



Wie bringe ich Positive Psychologie in mein Unternehmen?

Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass die Einflussmöglichkeiten von Wohlbefinden und Resilienz
zu 50 % genetisch bedingt sind und zu 10% abhängig
von den äusseren Rahmenbedingungen.

Die übrigen 40 % sind unser persönlicher Veränderungsspielraum: Indem wir unsere Denk- und Verhaltensgewohnheiten mit Positiver Psychologie
verändern und trainieren, stärken wir Leistungsfähigkeit, Gesundheit, Resilienz nachhaltig.

In unserem Blog finden Sie Anleitungen zu zahlreichen Positiven Interventionen (Übungen), die Sie direkt in
Ihren Alltag integrieren können und die, regelmäßig angewendet, eine dauerhafte Verhaltensänderung in
Ihrem Leben bewirken.

Ein(e) in Positiver Psychologie ausgebildete(r) Coach kann
Sie in diesem positiven Entwicklungsprozess passgenau, gezielt und wirkungsvoll unterstützen.
 

Seminare in Positiver Psychologie stillen nicht nur Ihren Wissensdurst nach Positiver Psychologie in Theorie und praktischen Übungen, sondern ermöglichen Ihnen
wertvolle Erfahrungen, die Sie langfristig stärken.

 

Für Teams, Organisationen und Unternehmen im Zeitalter von New Work und Führung 4.0 empfehlen wir aus unserer langjährigen Erfahrung als Coaches, Trainerinnen und Beraterinnen einen ganzheitlichen Ansatz nach dem
Positive Leadership-Modell.

Positive Psychologie-Schulungen und/oder Coaching von Mitarbeitern aller Hierarchie-Ebenen (Themenbeispiele: Stärken, Motivation & Werte, Positive Kommunikation,
Flow & Topleistung, Ressourcen & Potentiale) verändern nachweislich die Leistungsfähigkeit, Arbeitszufriedenheit, das Klima und den (wirtschaftlichen) Erfolg einer Organisation.